.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsThe Wounded Kings – Visions In Bone

Hagalaz - Northern Gods Descending

Hagalaz  Northern gods descendingLabel: Wolfmond Production

Spielzeit: 42:23 Min.

Genre: Viking Metal

Info: /

Album kaufen: Shop

Hörprobe: Youtube

VÖ-Datum: bereits erschienen

Um gleich irgendwelche Unklarheiten zu beseitigen: Hier handelt es sich um die deutschen Hagalaz und natürlich nicht um die Nazi-Griechen! Die Kollegen aus Sachsen existieren wohl schon seit dem Jahr 2000, sind mir aber bislang noch nie über den Weg gelaufen, was daran liegen dürfte, dass es meinen Informationen nach auch nur eine Demo-CD vor nunmehr 15 Jahren gegeben hat. Also haben wir es hier mit einem Debüt-Werk zu tun und dafür schlagen sich die Herren mehr als ordentlich! Viking Metal steht bei Hagalaz auf dem Programm und man schafft es erfreulicherweise, diese Spielart des harten Metals komplett klischeefrei in Szene zu setzen. Die Songs können mit guten Melodien punkten, die sich gekonnt zwischen "hart" und "episch" bewegen und immer die nötige Balance behalten. Sehr gut gefällt mir die ausgesprochen grimmige Stimme des Sängers, welche den Songs die passende rau/nordische Atmosphäre verleiht. Nur die Keyboards könnten für meinen Geschmack etwas mehr in den Hintergrund treten, so sind sie mir hier und da doch zu dominant. Aber das sind nur Kleinigkeiten, was das durchaus positive Gesamtergebnis nicht schmälert. Denn auch wenn man noch nicht nur ersten Garde des Genres gezählt werden kann, so ist den Sachsen ein mehr als solides Debüt gelungen, die Band sollte man definitiv im Auge behalten, die Anfänge sind echt vielversprechend!

Christian Hemmer

XXL WertungL

Tracklist:

1. Stimmen der Ahnen
2. Shadow Of The Beast
3. Gates In Us
4. Bloodfeast
5. Thor
6. Psychopath
7. The Final Effort
8. Tag der Vergeltung
9. Northern Gods Descending

Das hörst Du Dir an:

Pyogenesis - A Kingdom To Disappear

pyogenesis 2017xxl

Tenebrae In Perpetuum - La Genesi: 2001-2002

Tenebrae In Perpetuum 2017xx

Horn - Turm am Hang

Horn Turm am Hang

Six Feet Under - Torment

six feet under 2017xxl

Ónefnt - Demo

onefnt  Demo 1

Hark - Machinations

hark

Cultes Des Ghoules – Coven Or Evil Ways Instead Of Love

cultes des ghoules coven cover

Nasty Surgeons - Exhumation Requiem

Nasty Surgeonsxxl

Inquiring Blood - Morbid Creation

Inquiring Bloodxxl

Hellwitch - At Rest

Hellwitch At Restxxl

Endalok - Ür Draumheimi Vidurstyggdar

Endalok  xxl

Midnight – Shox Of Violence

midnight shox cover

In Thousand Lakes - Age Of Decay

In Thousand Lakes  Age Of Decayxxl

Æðra - Perseidena

ra  Perseidena

Vanishing Point - Tangled in Dream

Vanishing Pointxxl

Benighted - Necrobreed

benighted 2017xxl

AntropomorphiA - Sermon Ov Wrath

antropomorphia 2017xxl

Ride For Revenge - Thy Horrendous Yearning

ride for revenge yearning cover

Gloson - Grimen

gloson grimenxxl

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

hell over hammaburg 2017

partysan. februar 2017xxl

venenum tourxxl

gogoroth tour2017xxl

mayhem tour 2017xxl

cruciamentum 2017xxl

rude tour 2017xxl

Ascending Delusion Tourxxl

dew scented tourxxl

this ending xxl2

ultha tour 2xxl

downfall of gaia tour 2017

Mantar tour 2017xxl

vidrgr tourxxl

Zum Seitenanfang