.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsMurg - Gudatall

Mortualia - Wild, Wild Misery

Mortualia  Wild wild miseryxxlLabel: Moribund Records

Spielzeit: 58:51 Min.

Genre: Depressive Black Metal

Info: Facebook

Album kaufen: Shop

Hörprobe: Youtube

VÖ-Datum: bereits erschienen

Guck mal an, da hat mich der Herr Shatraug gerade eben erst mit seiner Band Hoath eher gelangweilt als begeistert, da steht er schon wieder vor der Tür! Diesmal mit seiner Ich-AG Mortualia, von der man auch schon seit guten sechs Jahren nichts mehr gehört hat, das letzte Lebenszeichen war das Album "Blood of the Hermit" (nicht Kermit!!!) - (Dark Adversary Records - 2010, von Moribund 2014 nochmal neu aufgelegt!) Im Gegensatz zu Hoath gibt es hier nicht mit der groben Keule auf die Rübe, nein auf "Wild, wild misery" regieren Verzweiflung, Selbsthass und Trauer - kurz es geht um Depressiv Black Metal! Das Ganze ist jetzt nicht besonders innovativ (im diesem Subgenre neue Akzente zu setzen dürfte aber auch verdammt schwierig sein!), bietet aber solide Kost für Genre-Fans. Hier findet der Freund der Schwermut, alles was er von einem DBM-Werk erwartet, lange und monotone Passagen gepaart mit ätzendem Gesang und einer intensiven Atmosphäre. Wie schon gesagt, kein Super-Highlight, aber trotzdem gut hörbar - guter Standart eben. Kann man nicht viel mit falsch machen!

Christian Hemmer

XXL WertungL

Tracklist:

1. Withdrawn 06:34
2. Return to Silence 08:10
3. Out 06:16
4. Emptiness of All 09:56
5. Stolid 05:31
6. Wild Wild Misery 08:40
7. To Which Ever End 07:14
8. Nothing Is a Given 06:30

XXL-Tipp

XXL Tipp Crypts Of Despairxxl

Das hörst Du Dir an:

Anvil - Pounding The Pavement

Anvil  Pounding The Pavementxxl

Vardan: Nostalgia - Archive of Failures 1-6

vardan 2018xxl

Las Casas Viejas - goule/H

Las Casas Viejas  goule Hxxl

Cruentator - Ain't War Hell

Cruentatorxxl

Corpse Garden - IAO 269

 Corpse Garden xxl

Tetragrammacide - Primal Incinerators of Moral Matrix

Tetragrammacide

Talv - Entering a timeless Winter

Talv  Entering a timeless winterxxl

Children of Technology: Apocalyptic Compendium 

children of technology Kopiexxl

In Vain - Currents

InVain Currentsxxl

Sacrilegious Rite - Summoned from Beyond

Sacrilegious Rite xxl

Hades Archer - Temple of the Impure

Hades Archer  Temple oxxl

Gloam - Death is the Beginning

gloam cover xxl

Shining: X - Varg Utan Flock

shining xxxl

Cloak - To Venomous Depths

Cloakxxl

Meyhnach - Non Omnis Moriar

Meyhnach Non Omnis Moriar CD DIGIPAK 63142 1

A Pale December - The Shrine of Primal Fire

A Pale Decemberxxl

Untervoid – Untervoid

Untervoidxxl

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

hell over hammaburg 2018 e forcexxl

RISEOFTHE COSMIC FIRE xxl

cannibal corpse tour 2018xxl

Oscillating Brain

dool tourxxl

SepticFlesh poster EU 2018xxl

execration void tourxxl

rotting christ tour 2018xxl

dead daysxxl

DWEF Primordial tour 2018xxl

rotten soud tourxxl

Ne Obliviscaris EU 2018 xxl

party.san 2018 venomxxl

Zum Seitenanfang