.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsDesekryptor - Chasm of Rot (Tape)

Desekryptor - Chasm of Rot (Tape)

Desekryptor Chasm of RotxxlLabel: Blood Harvest

Spielzeit: 17:58 min.

Genre: Death Metal

Info: Facebook

Album kaufen: Shop

Hörprobe: Soundcloud

VÖ-Datum: bereits erschienen

"Chasm of Rot" ist bereits das zweite Demo, das von der Death Metal Formation Desekryptor dieses Jahr veröffentlicht wird (Das schlicht "Demo 2016" betitelte Vorgänger-Tape erschien Ende Januar bei Ghastly Apparition Records!). Und die drei Amerikaner machen ihre Sache schon verdammt ordentlich, es gibt schön räudigen Old-School Death Metal zu hören, der mir richtig gut gefällt. Die meiste Zeit wird verdammt flott herumgerumpelt, dass es an allen Ecken und Kanten herrlich scheppert, aber die Kollegen verstehen es auch, hin und wieder mal ein wenig auf die Bremse zu treten. Steht ihnen auch prima und erinnert ein wenig an die guten alten Autopsy. Der ganze Spaß könnte locker auch aus Südamerika kommen, Freunde dieses Sounds sind also auch herzlich eingeladen, sich an diesem Tonband zu ergötzen! Ansonsten sind Desekryptor definitiv etwas für die Death Metaller unter Euch, die es dreckig, roh und schön blutig mögen. Schade ist allerdings, dass die Spielzeit mit knapp 18 Minuten schon sehr kurz ausgefallen ist, von dem Stoff hätte ich gerne noch mehr! Ach, fast vergessen: Auch der Sound ist dem Ganzen angemessen und unterstützt die geilen Songs amtlich! Schnell zuschlagen, das Tonband ist auf 200 Exemplare limitiert!

Christian Hemmer

XXL WertungXL 1

Tracklist:

1. Serpentine Scourge
2. Blood Tipped Scythe
3. Chasm of Rot 
4. Organismacide
5. Apocalyptic Funeral Trance

XXL-Tipp

XXL Tipp Crypts Of Despairxxl

Das hörst Du Dir an:

Anvil - Pounding The Pavement

Anvil  Pounding The Pavementxxl

Vardan: Nostalgia - Archive of Failures 1-6

vardan 2018xxl

Las Casas Viejas - goule/H

Las Casas Viejas  goule Hxxl

Cruentator - Ain't War Hell

Cruentatorxxl

Corpse Garden - IAO 269

 Corpse Garden xxl

Tetragrammacide - Primal Incinerators of Moral Matrix

Tetragrammacide

Talv - Entering a timeless Winter

Talv  Entering a timeless winterxxl

Children of Technology: Apocalyptic Compendium 

children of technology Kopiexxl

In Vain - Currents

InVain Currentsxxl

Sacrilegious Rite - Summoned from Beyond

Sacrilegious Rite xxl

Hades Archer - Temple of the Impure

Hades Archer  Temple oxxl

Gloam - Death is the Beginning

gloam cover xxl

Shining: X - Varg Utan Flock

shining xxxl

Cloak - To Venomous Depths

Cloakxxl

Meyhnach - Non Omnis Moriar

Meyhnach Non Omnis Moriar CD DIGIPAK 63142 1

A Pale December - The Shrine of Primal Fire

A Pale Decemberxxl

Untervoid – Untervoid

Untervoidxxl

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

hell over hammaburg 2018 e forcexxl

RISEOFTHE COSMIC FIRE xxl

cannibal corpse tour 2018xxl

Oscillating Brain

dool tourxxl

SepticFlesh poster EU 2018xxl

execration void tourxxl

rotting christ tour 2018xxl

dead daysxxl

DWEF Primordial tour 2018xxl

rotten soud tourxxl

Ne Obliviscaris EU 2018 xxl

party.san 2018 venomxxl

Zum Seitenanfang